Chevrolet Spark

Print Print   |  Send Email  |  Word   Share Add This  

Datenblatt: Chevrolet Spark

Stark und scharf

  • Segment: Mini
  • In der Produktpalette seit: Frühjahr 2010

Der völlig neu konzipierte Kleinwagen von Chevrolet ist ein Neubeginn, der die herkömmliche Vorstellung in Frage stellt, ob Kleinwagen entweder modisch oder praktisch, hochwertig oder preiswert sein muss. Der Spark bietet genauso viel Spass wie Funktionalität. Er hat Stil, ist ausgezeichnet verarbeitet und bietet ein angenehmes Raumgefühl. Er ist praktisch und zeichnet sich durch geringen Verbrauch und niedrige Emissionswerte aus. Kurzum, er hat viel zu bieten für seinen Preis.

Von Beginn an waren Entwicklung und Design darauf ausgerichtet, dem Spark ein spritziges und selbstbewusstes Aussehen zu verleihen, kombiniert mit Geräumigkeit und einem hohen Mass an Alltagstauglichkeit. Nicht viele Mitstreiter im A-Segment bieten die Vorzüge eines

5-Türers mit fünf Sitzen und einem durchaus brauchbaren Kofferraumvolumen.

Einen Grossteil seiner Attraktivität verdankt der Spark seinem ansprechenden Design.

Charakteristisch für das Äußere des Spark sind die breiten Radkästen und die schlanke Karosserie. Seine Dachlinie, die sich in einem unverfälschten Bogen über das Auto spannt, wird von den soliden, schnörkellosen Rumpfseiten noch betont. Sein Erscheinungsbild erzeugt eine Präsenz auf der Straße und zielt unmissverständlich auf das gehobenere Segment ab. Chevrolet-Kunden werden den Komfort, die Geräumigkeit und die ergonomischen Bedienelemente zu schätzen wissen. Der Spark präsentiert sich in einem Stil, der für dieses Segment aussergewöhnlich ist.

Das charakteristische Design setzt sich auch im Innenraum fort. Alle Bedienelemente haben eine coole, eisblaue Hintergrundbeleuchtung, die beim Einschalten des Scheinwerferlichts aktiviert wird. Entertainment ist eine Frage des Geschmacks: Spark-Fahrer können sich für ihre ganz persönlichen Favoriten entscheiden, egal ob Radio, CD, MP3 oder eigene tragbare Systeme, die über USB oder AUX-Eingänge anzuschließen sind.

Der Spark ist in der Stadt zu Hause und das nicht nur aufgrund seines messerscharfen Stylings. Größe, Handling und Wendigkeit sind perfekt auf das urbane Leben abgestimmt. Chevrolets neuer Kleinwagen kommt als Kompaktpaket: Mit einer Länge von nur 3.640 mm und einer Breite von 1.597 mm passt er auch in die kleinsten Parklücken. Der Spark zeichnet sich durch seine Dynamik aus. Er bietet ein straffes und reaktionsfreudiges Handling. Das Herzstück ist eine ganzheitliche Karosserierahmenkonstruktion mit extrem hoher Steifigkeit, die die Dynamik des Fahrzeugs unterstützt und dem Fahrer eine hohe Stabilität und Festigkeit vermittelt.

Der Spark ist mit elektronischer Stabilitätskontrolle (ESC) erhältlich, die hervorragende Sicherheits- und Lenkvorteile bietet. Darüber hinaus gibt es eine elektronische Brems- und Traktionskontrolle für präzise ABS-Funktionen und hohe Kursstabilität.

In Europa wird der Chevrolet Spark mit zwei Motorisierungen angeboten – Benzinmotoren mit einem Hubraum von 1,0- bzw. 1,2-Liter. Beide Motoren sind Vierventil-Aggregate mit zwei oben liegenden Nockenwellen. Die Kraftübertragung erfolgt jeweils über ein 5-Gang-Getriebe. Der Motorblock besteht aus Gusseisen, der Zylinderkopf aus Aluminium. Sie sind mit Mehrfacheinspritzung ausgestattet und erfüllen die Euro 5-Abgasnorm.

Seine Alltagstauglichkeit ist ein weiteres Plus. Der Spark mag von aussen nicht sehr gross sein, aber durch sein intelligentes Design ist es gelungen, den verfügbaren Raum bestmöglich zu nutzen.

Fahrer und Beifahrer kommen in den Genuss von bis zu 1.067 mm Fußraum (auf den hinteren Sitzen sind es 893 mm) und auch der Schulterraum vorn mit 1.288 mm (1.263 mm hinten) und eine Kopffreiheit von 1.009 mm (952 mm) erzielen Bestwerte in diesem Segment. Sie stellen überzeugend unter Beweis, dass es auch in einem kleinen Auto nicht zwangsläufig beengt zugehen muss. Mit fünf Türen und fünf Sitzen gehört der Spark zu den platzeffizientesten Fahrzeugen im Kleinwagensegment.